KISS ME, KATE

kissmekateGemeinsame Busfahrt mit der Gemeinde zu den Eutiner Festspielen

Kiss me Kate ist ein Musical-Klassiker von Cole Porter, der seit seiner New Yorker Uraufführung 1948 auf dem Broadway nichts von seinem ursprünglichen Charme verloren hat.
Phantastische Melodien und spritzige Dialoge, mitreißende Tanzeinlagen und eine fesselnde Bühnenhandlung spiegeln die bewegte Welt der Schauspieler auf und hinter der Musicalbühne wider.

Der Widerspenstigen Zähmung von Shakespeare soll als Musical aufgeführt werden. In den Hauptrollen: Produzent Fred Graham (Petruchio) und Lilli Vanessi (Katharina) – einst glücklich als Ehepaar, doch nun geschieden. Zwar haben beide neue Partner … aber sind die alten Leidenschaften wirklich erloschen? Mal fliegen die Fetzen – mal sprühen die Funken. Kann Fred trotz aller Ohrfeigen, die er kassiert, die widerspenstige Lilli zähmen, so wie es Petruchio mit Katharina versucht? Was ist Bühne, was ist Leben? Was ist Spiel, was ist Ernst? Irrungen, Wirrungen: ein Paar, ein Verlobter, eine Affäre und zwei Ganoven. Ein Blumenstrauß, ein Missverständnis und ein Schuldschein. Ein Feuerwerk an Dialogen und dazu Cole Porters hinreißende Musik: Viel zu heiß … und doch Wunderbar – so wunderbar, dass Kiss me, Kate 1949 den allerersten Tony Award als bestes Musical gewinnen konnte.

Termin: Samstag, 10.August 2019
Abfahrt des Busses: 18.00 Uhr
Parkplatz am „Krug zum grünen Kranz“

Kartenpreise: 16,00 oder 30,00 €
Der Preis enthält die Eintrittskarte und den Bustransfer nach Eutin.

Kartenverkauf bei Gesa Kaak (Tel.1080)
Wir freuen uns auf Euch!
Der Sprecherrat des Kulturvereins Schülp/N. e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok