Busfahrt zur Kieler Woche, Freitag, 23. Juni 2023

Abfahrt:18.00 Uhr auf dem Parkplatz vordem Dorfpark am Ehrenmal
Rückfahrt:ca. 0.30 Uhr


Der Abend steht zur freien Verfügung.
Jugendliche unter 18 Jahren können nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten mitkommen. Der Kulturverein übernimmt keinerlei Haftung und Aufsicht.

Die Karte für die Busfahrt kostet 11,00 €.
Kartenverkauf bei Kim Broderius 01520 3520422

Sichert Euch eine Fahrkarte. Das Kontingent ist begrenzt.
Wir freuen uns auf Euch!Der Sprecherrat des Kulturvereins Schülp/N. e.V.

Vorankündigungen

Aktion Ferienspass: Fahrt zu den Karl-May-Festspielen nach Bad Segeberg am 24. August.
Abfahrt des Busses 18 Uhr. Dies ist eine Einladung der Gemeinde Schülp und es gibt kostenlose Plätze für 25 Schülper Kinder und 15 Begleitpersonen.

Gemeinsame Theaterfahrt mit der Gemeinde: Schmidt Theater Hamburg „Die Königs schenken nach!“
7. Oktober, Abfahrt des Busses 17.30 Uhr. Eine Karte incl. Bustransfer: 45 €

Termine 2023

1. März: Mitgliederversammlung

19.30Uhr im  Restaurant Möllhagen, Schülp


April, genauer Termin wird noch bekannt gegeben:

Führung durch das Unternehmen Oerlikon

(Maschinenbau für Textilfasern) in Neumünster


23. Juni: Busfahrt zur Kieler Woche


2. Juli: Familienausflug zum Barfußpark Todesfelde


wahrscheinlich am 7. Oktober: gemeinsam mit der Gemeinde :

Busfahrt nach Hamburg ins Schmidts Theater


30. September: Ernteball


4. November 20 Uhr Mehrzweckhalle:

Filmvortrag und Dialog von und mit Anselm Nathanael Pahnke

"Nirgendwo. Anderswo in Afrika" (Highlight!)

Haus zur Miete für Großfamilie gesucht

Liebe Schülper Mitbürger und Mitglieder unseres Netzwerkes „Schülp hilft“,

ich wende mich heute mit einem Hilferuf der Familie Bocz aus Schülp an euch:

Martina und Sebastian Bocz wohnen mit ihren 9 Kindern in einem Einfamilienhaus im Bekkamp in Schülp zur Miete. Kurz vor Silvester erhielt die Familie die Kündigung ihres Mietverhältnisses wegen Eigenbedarf. Familie Bocz hat noch 4 Monate Zeit, um ein neues geeignetes Haus zur Miete zu finden. Sebastian Bocz ist festangestellt bei Rewe und verfügt über ein festes Einkommen. Die Familie wäre in der Lage, eine Warmmiete zwischen 1.000,- - 1600,- € zu bezahlen und sucht mit Hochdruck ein Haus zur Miete mit 6 – 7 Räumen. Wer kann helfen oder kennt ein Haus, das frei wird und vermietet werden soll?

Ich kenne die Familie von einigen Aktionen mit der Gemeinde und setze mich gerne für sie ein. Es ist eine fröhliche, höfliche Kinderschar mit gutem Sozialverhalten, die gern in Schülp und Umgebung bleiben würde, da sie hier mit Schule und Freundeskreis verbunden sind und sie hier ein gutes Umfeld haben.

Vor einigen Monaten habe ich an dieser Stelle einen Aufruf für ein junges Paar aus der Ukraine gestartet und konnte den beiden Dank eurer Hilfe eine Wohnung vermitteln.
Könnten wir das nicht noch einmal wiederholen?
Die Familie liegt mir sehr am Herzen und es muss unbedingt gelingen, die Familie in einem guten Umfeld für die Kinder zu belassen!

Vielen Dank für eure Hilfe.
Herzliche Grüße,
Volker Ratjen, Bürgermeister

Der bunte Herbst kommt

Liebe Mitglieder und Freunde des Kulturvereins,

die werden Tage kürzer und die Abende länger - genau richtig für unsere folgenden Veranstaltungen:

Gemeinsam mit der Gemeinde und den Senioren bieten wir am 29. Oktober eine Busfahrt nach Laboe zum Lachmöventheater an. Kulturverein-Telefonnummer: 0152 03520422

Mit dem Zug geht es am 12. November nach Rendsburg wo wir Euch zu einer Nachtwächterführung einladen.
Bitte meldet Euch bis zum 2.11. an unter der Kulturverein-Telefonnummer: 0152 03520422

Ihr könnt wieder Gastgeber für den lebendigen Adventskalender sein. Die Liste zum Eintragen liegt bis zum 17.11. an der Rezeption des Hotels Möllhagen aus.

Bitte entnehmt die Details aus den angehängten Flyern.

Wir freuen uns auf Euch!

Mit freundlichen Grüßen,
Silke Vogelsang-Weber im Namen des Sprecherrats des Kulturvereins Schülp/N.

Neue Veranstaltungen

Liebe Mitglieder, Freunde und Freundinnen des Kulturvereins Schülp,

wir haben Euch die letzte Zeit sehr vermisst und darum freuen wir uns, Euch noch dieses Jahr zu folgenden Veranstaltungen einzuladen:
Leider hat sich auf einigen Flyern der Fehlerteufel eingeschlichen:

Der Kartenvorverkauf ist ab sofort unter unserer neuen

Kulturverein-Telefonnummer: 0152 03520422 zu erreichen.



Bild von lachmoewen.deBusfahrt zum Lachmöwentheater Laboe am 29. Oktober 2022
Abfahrt: 17.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Dorfpark am Schülper Ehrenmal

Op Düvels Schuvkar

Eine Komödie in vier Akten von Karl Bunje

Frühling 1946: Die resolute Magd Taline und der gutmütige Knecht Jan Spin haben den ihnen anvertrauten Herkenhof mit vereinten Kräften allein durch den Krieg gebracht. Mit der Rückkehr von Jungbauer Heiko Herkens könnte sich nun vieles zum Guten wenden, doch der trinkt, betreibt Schwarzmarktgeschäfte und amüsiert sich mit der leichtlebigen Helga.

Während Jan Spin dem Bauern eifrig beim Schnaps brennen zur Hand geht, ist Taline all das ein Dorn im Auge. Durch die vielen unerledigten Arbeiten droht der Hof bald völlig zu verkommen. Talines beharrliches Sticheln treibt den Bauern schließlich zu einer großen Ankündigung: Er verspricht diejenige Frau zu heiraten, die ihm noch am selben Tag den Kuhstall ausmistet. Er ahnt nicht, was er mit dieser Verlautbarung anrichtet...
(Text und Bild: lachmoewen.de)



An einem schummrigen Novemberabend werden wir mit einem Nachtwächter in Rendsburg um die Häuser ziehen. Der Termin wird demnächst bekannt gegeben.

Und zum Jahresausklang darf eigentlich auch der lebendige Adventskalender in Schülp nicht fehlen. Haltet Euch auch dafür schonmal Kapazitäten offen.

Wir freuen uns auf Euch!
Silke Vogelsang-Weber im Namen des Kulturvereins Schülp/N. e.V.


Wappen SchülpWeitere Termine der Gemeinde Schülp:

Laternenumzug
30.09.2022 19:30 Uhr Schülp, Mehrzweckhalle
mit Lagerfeuer und Kinderprogramm

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

13.11.2022 09:45 Uhr Schülp, Ehrenmal

Terminabsprache
24.11.2022 20:00 Uhr Schülp, Mehrzweckhalle

Anleuchten der Gemeindetanne
27.11.2022 18:00 Uhr Schülp, Hof Schlüter

Treibjagd
03.12.2022 08:30 Uhr Schülp, Landhotel Möllhagen

Neuer Sprecherrat gewählt

Unser neuer Sprecherrat setzt sich seit der letzten Mitgliederversammlung wie folgt zusammen:

Svenja Seidel, Silke Vogelsang-Weber, Sabine Ahrens, Kim Broderius, Diana Neelsen, Birthe Osterloh und Bürgermeister Volker Rathjen.

sprecherrat2022

 

Karte300

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.