Anselm Pahnke live: Anderswo. Allein in Afrika.

Sep 27, 2023 | Rückblick

04. November 2023 um 20 Uhr

in der Mehrzweckhalle Schülp b. Nortorf, Dorfstraße 58.
Karten gibt es für 15 Euro im Vorverkauf
telefonisch unter 0152 03520422 (Anfragen per Mail können nicht berücksichtigt werden) oder
bei der „Wunscherfüllerin“ in Nortorf, Große Mühlenstraße 1.

An der Abendkasse kosten die Karten 18 Euro.
Wir freuen uns auf dich!

„Aus dem Impuls ein paar Wochen zu reisen, wurden drei Jahre und die Welt mein Zuhause.“

So schreibt es Anselm Pahnke auf seiner Internetseite. 40.000 km legte der gebürtige Schleswig-Holsteiner nach seinem Studium nur mit einem Fahrrad zurück. 40 Länder, unzählige Menschen, eine fremde, aufregende Natur und Tierwelt sowie sich selbst lernte er dabei kennen. Inzwischen ist aus dem Spontan-Abenteurer ein Filmemacher geworden, der mit seiner preisgekrönten Dokumentation „Anderswo. Allein in Afrika“ 2019 viele Kinozuschauer begeisterte.

Der Kulturverein Schülp e. V. präsentiert
Anselm Pahnke live!

Packender Vortrag des Filmemachers Anselm Pahnke

In seinem Filmvortrag nimmt Anselm Pahnke dich mit in die afrikanischen Länder, zu deren Menschen und Natur.
Seine Erlebnisse lässt er für dich noch einmal mit vielen packend erzählten Anekdoten lebendig werden. Er verrät auch, wie die Reise ihn persönlich verändert hat. Ob er Muskelkater hatte, und ob man schmerzlos so lange auf dem Fahrradsattel sitzen kann, kann man ihn dann persönlich ja fragen 😉

Die meisten reisen gerne. Urlaube werden oft schon im Vorjahr gründlich geplant, das Urlaubsziel ausgewählt, eine schöne Unterkunft gebucht und Sehenswürdigkeiten vor Ort recherchiert.
Aber es geht auch anders: Ohne großen Plan, ohne viel Gepäck und mit dem Fahrrad.
Der gebürtige Schleswig-Holsteiner, Anselm Pahnke, hat sich nach seinem Bachelorabschluss in Ozeanographie und Geophysik auf seinen Drahtesel gesetzt und ist durch die Länder Afrikas gereist. Das eigentlich nur für wenige Wochen angesetzte Vorhaben, dauerte schließlich mehrere Jahre, und auch die Freunde, die anfangs dabei waren, mussten vorzeitig abreisen. Auf seiner abenteuerlichen Tour sammelte Pahnke viele neue Eindrücke, lernte aufgeschlossene Menschen und eine faszinierende Natur kennen.
Es war aber auch eine Reise zu sich selbst, zu eigenen Grenzen, neuen Erfahrungen und der Hinterfragung persönlicher Werte.

Seine Erlebnisse hat er in dem Dokumentarfilm „Anderswo. Allein in Afrika“ so eindrucksvoll geschildert, dass er dafür 2019 mit dem Gilde-Filmpreis ausgezeichnet wurde. Außerdem lief der Film in vielen Kinos und erreichte mehr als 100.000 Zuschauer. Inzwischen hält der 34-Jährige zahlreiche Vorträge und war auch schon mehrmals in Fernsehsendungen zu Gast.
Dem Kulturverein Schülp e.V. ist es gelungen, den Abenteurer in die örtliche Mehrzweckhalle einzuladen. „Wir sind sehr stolz und froh, diesen besonderen Gast begrüßen zu dürfen“, so die Sprecherinnen des Vereins. Wer Lust auf einen packenden Filmvortrag hat und sich gerne in andere Länder entführen lässt, der sollte sich unbedingt am 04. November 2023 um 20 Uhr nach Schülp bei Nortorf begeben. Um 20 Uhr beginnt die Darbietung in der Mehrzweckhalle, Dorfstraße 58.

Trommelworkshop – Mit Rhythmus in den Frühling

Der Kulturverein Schülp möchte noch mehr Schwung ins Dorf bringen. Dieses Mal sollst du aktiv werden und zeigen, wie viel Rhythmus du im Blut hast. Du brauchst nur gute Laune und zwei funktionierende Hände. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, Djembé-Trommeln...

mehr lesen

Danke für ein erfolgreiches Jahr 2023

Wir, der Kulturverein Schülp, möchten uns herzlich bedanken - bei unseren Mitgliedern, den Besuchern zu unseren Veranstaltungen, Freunden und all denen, die den Kulturverein mit Ideen, Inspirationen und Hilfe unterstützten. Im April starteten wir unser Programm mit...

mehr lesen
Lebendiger Adventskalender Schülp

Lebendiger Adventskalender Schülp

Wir freuen uns, dass es auch dieses Jahr wieder so viele herzliche Dorfbewohner gibt, die uns ein Miteinander in der dunklen Jahreszeit ermöglichen!

Meistens unter freiem Himmel wird es in zwangloser Atmosphäre eine etwa 30minütige Zeit zum Klönen, Zuhören und Lachen geben.

An folgenden Terminen laden die Gastgeber ab 18.30 Uhr zu sich ein:

mehr lesen

Barfuß über Stock und Stein

Barfuß über Stock und SteinUnvergessliche Sinneseindrücke und Erfahrungen in der NaturFamilienausflug zum Barfußpark Kiwebu in Todesfelde am Sonntag, den 2. Juli 2023 um 11 UhrUnsere Füße freuen sich auf die gemeinsame Erkundungstour.Barfuß über Stock und Stein geht...

mehr lesen
Lebendiger Adventskalender in Schülp

Lebendiger Adventskalender in Schülp

Es soll wieder losgehen… Unser lebendiger Adventskalender öffnet seine Türen. Wir würden uns freuen, wenn sich wieder viele Schülper*innen finden, gerne auch Vereine und Nachbarschaften, die bei Punsch und Kerzenlicht zu sich einladen. Bitte tragt Euch dafür vom 1....

mehr lesen

Termine 2023

1. März: Mitgliederversammlung 26. April: Führung durch das Unternehmen Oerlikon 23. Juni: Busfahrt zur Kieler Woche 2. Juli: Familienausflug zum Barfußpark Todesfelde 30. September: Ernteball, FÄLLT AUS! 7. Oktober: Busfahrt nach Hamburg ins Schmidt Theater gemeinsam...

mehr lesen